wölben

wölben
I.
1) Bauwesen tr etw. де́лать с- что-н . сво́дчатым . fachsprachlich выводи́ть вы́вести свод чего́-н . | gewölbt сво́дчатый . Brücke, Straße горба́тый . Brücke: fachsprachlich сво́дчатый . Straße: fachsprachlich вы́пуклый
2) tr: hochziehen: Brauen приподнима́ть /-подня́ть , поднима́ть подня́ть

II.
1) sich wölben sich spannen: v. Himmel простира́ться . etw. wölbt <wölbte> sich über etw. v. Brücke über Fluß что-н . дуго́й <а́ркой> переки́нулось через что-н . <пови́сло над чем-н.>. etw. wölbt <wölbte> sich zwischen den Ufern v. Brücke что-н . переки́нулось с бе́рега на бе́рег . über jdm. wölbt sich eine Kuppel кто-н . стои́т под сво́дами ку́пола . blau wölbte sich der Himmel (über jdm.) над кем-н . простира́лся голубо́й свод не́ба <голубо́й небе́сный свод>
2) sich wölben hervortreten: v. Körperteil выступа́ть . sich nach vorn wölben выступа́ть <выдава́ться> вперёд | gewölbt вы́пуклый

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Нужно сделать НИР?

Полезное


Смотреть что такое "wölben" в других словарях:

  • wölben — wölben: Das altgerm. Verb mhd. welben, niederl. welven »bogenförmig gestalten, wölben«, aengl. be hwielfan »bedecken«, schwed. välva »wölben« ist das Veranlassungswort zu einem z. B. in aschwed. hvälva »sich wölben« vorliegenden starken Verb.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wölben — Wölben, verb. regul. act. 1. Mit einer gemauerten bogenförmigen Decke versehen. Ein gewölbter Keller, ein gewölbtes Grab. Gewölbte Zimmer. Die bogenförmige gemauerte Decke selbst heißt ein Gewölbe. In weiterer Bedeutung, mit einer bogenförmigen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • wölben — Vsw std. (11. Jh.), mhd. welben, ahd. (pe)welben, as. hwel␢ian Stammwort. Aus g. * hwalb eja Vsw. wölben , auch in anord. hvelfa, ae. behwylfan, afr. biwulven (PPrät.). Vereinzelte starke Formen (afr., anord. holfinn gewölbt , mhd. walbe, walp… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wölben — Wölben, 1) mit einer gemauerten bogenförmigen Decke versehen, vgl. Gewölbe 1) u. Bogen; 2) eine nach oben convexe Oberfläche herstellen, z.B. bei Straßen; 3) (Uhrm.), so v.w. Abwälzen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • wölben — ↑bombieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • wölben — V. (Mittelstufe) etw. mit einem Gewölbe versehen Beispiele: Sie wölbte ihre Hand über das Ohr, um besser hören zu können. Über uns wölbte sich die mächtige Kuppel der Kathedrale …   Extremes Deutsch

  • wölben — (sich) füllen; anschwellen; bauschen; biegen; anwinkeln; krümmen * * * wöl|ben [ vœlbn̩] <+ sich>: sich (über jmdm., etwas) ausspannen: der Himmel wölbt sich über uns. Syn.: sich ↑ …   Universal-Lexikon

  • wölben — sich wölben anschwellen, sich aufblähen, sich aufplustern, sich ausbeulen, sich bauchen, sich bauschen, sich blähen, sich runden, rund werden, schoppen. * * * wölben: I.wölben:〈leichtrunden〉ausbuchten·ausbauchen+runden… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wölben — wọ̈l·ben; wölbte, hat gewölbt; [Vr] 1 etwas wölbt sich (über etwas (Akk)) etwas steht über etwas in der Form eines Bogens: Die Brücke wölbt sich über den Fluss 2 etwas wölbt sich etwas ist nicht mehr eben <Bretter>; [Vt] 3 etwas wölben… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • wölben — wọ̈l|ben ; sich wölben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • hwalbjan — *hwalbjan germ., schwach. Verb: nhd. wölben; ne. vault (Verb); Rekontruktionsbasis: an., ae., as., ahd.; Etymologie: s. ing. *ku̯elp (2)? …   Germanisches Wörterbuch


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»